zurück zur Homepage

21.10.2014

Da es derzeit keine kalibirierbaren Meßgeräte gibt, entfallen die diesbezüglichen Anforderungen und die betreffenden Punkte werden wie folgt geändert:

7.3.2: .....- Meßprotokoll über die Funkversorgung

7.3.5: .....- Überprüfung der Kommunikationsqualität, durch die Errichterfirma. Art, Type und Seriennummer der Meßeinrichtung sind beim Meßprotokoll anzu-führen. Die Meßpunkte sind in Absprache mit der akkreditierten Inspektionsstelle zu definieren.

 

 

Hinweis: Diese Punkte werden in die elektronische Ausgabe der TRVB 159 S eingearbeitet. Es erfolgt in Kürze die Ausgabe im webshop des ÖBFV. Es erfolgt keine Neuausgabe der gedruckten Version: bitte streichen Sie in der gedruckten Version selbst die Anforderungen nach kalibirierten Meßgeräten